Eigentlich hatten wir uns auf einen schönen Sommertag am Bodensee gefreut. Das morgendliche Wetter in Rheinstetten war aber eher herbstlich. Dennoch machten wir uns am 30.7.2012 auf den Weg in Richtung Konstanz. Nachdem wir über dem Schwarzwald noch einige sehr tief hängende Wolken umflogen hatten, wurde nach der Zwischenlandung in Schwenningen das Wetter von Kilometer zu Kilometer besser. Die Sonne strahlte und man konnte schon beim Überfliegen des "schwäbischen Meeres" viele Menschen baden sehen. 

In Konstanz angekommen haben wir uns direkt am Platz Fahrräder gemietet und damit ging es dann in wenigen Minuten in die Innenstadt, weiter in Richtung Fähre und mit dieser auf die andere Seeseite nach Meersburg.

Bei unserer Landung kurz nach 20 Uhr in Rheinstetten hatten wir das Gefühl, einen herrlichen Kurzurlaub hinter uns zu haben.

31.07.2012 / ioe & mst

Anflug Konstanz 1Konstanz AltstadtAnflug 30Fahrrder

Konstanz Innenstadt 3000ftMainauReichenauMeersburgSommer am BodenseeFlugplatzSeenlandschaft