Info für alle Piloten!!!

An verschiedenen Flugplätzen in Deutschland gibt es kein Mogas mehr sondern AVGAS UL 91 von der Total Deutschland GmbH.

Dieses Benzin hat 91 MOZ, das entspricht (wie bei Mogas) 96 ROZ. Es wurde für Rotaxmotoren entwickelt und entspricht den Luftfahrtanforderungen.

Unsere Flugzeuge können damit also bedenkenlos betankt werden. Bedenkenlos vielleicht nicht, denn die Firma Total lässt sich das fürstlich bezahlen. In Mengen war der Preis bei 2,40€ je Liter.

05.04.14 / hdi

 

Die neuen Flymap-ICAO-Karten für das Jahr 2014 sind angekommen. Auf allen Navigationsgeräten unserer Abteilung wurden die Karten eingespielt und auch die Anflugkarten aktualisiert. Ebenso steht auf dem PC im UL-Büro nun die neuese Version der Sofware und der Daten zur Verfügung.

16.03.2014 / hdi

Wieder einmal war es so weit: Nachdem Zoltan den ersten Abschnitt der Ausbildung bis zum ersten Alleinflug erfolgreich beherrschte, kam noch der Checkflug mit dem Ausbildungsleiter. Mit seinem o.k. konnte Fluglehrer Leo ihm den Flugauftrag zum ersten Alleinflug geben. Ein spannender Moment für den Flugschüler und auch für den Fluglehrer. Zum ersten mal mit dem Ultraleicht alleine in die Lüfte zu gehen. Die Anspannung beim Rollen zum Startpunkt steigt. Nach der Information über Funk kann der Start beginnen. Ups, der Flieger hebt ohne das zusätzliche Gewicht des Fluglehrers ja früher ab und steigt dann auch besser. Und tatsächlich: alles funktioniert und schon befindet sich der Pilot mit der Maschine wieder im Endanflug auf die Piste. Jetzt noch eine gute Landung und alles ist geschafft. Zoltan setzt die Maschine schön an den Boden.

Glückwünsche vom Fluglehrer und weiteren Piloten, die am Platz sind und jede Menge Adrenalin im Blut.

Zoltan

14.03.2014 / lst

Am Samstag den 18.01.2014 hat Moritz Voßschulte die 1. UL Praxisprüfung des Jahres mit Erfolg abgelegt.
Herzlichen Glückwunsch!
Das super Flugwetter machte den Prüfungsflug zu einem besonderen Erlebnis.
Der Flug von Rheinstetten über Winzeln-Schramberg und Feldberg nach Freiburg, weiter an der Westseite des Schwarzwalds zurück nach Rheinstetten, bot bei absolut ruhiger Luft tolle Aussichten, so dass Prüfungsstress gar nicht erst aufkommen konnte.

MV0013MoritzVossschulteMV0009Winzeln 2 1MV0015Titisee 2 1MV0022Seebuck-Feldberg 2 1MV0024Seebuck-Feldberg-Schauinsland 1MV0040Freiburg-langer-Anflug34 2 1MV0044Freiburg-Muenster 2 1MV0046Freiburg-Anflug34 2 1MV0054Schwarzwald-zurueck 2 1
20.01.14/mal

 

 

Nach 6 Jahren benötigte unser beliebter Sting eine Überholung des Gesamtrettungssystems. Im Fall des Falles wird eine Rakete gezündet, die dann den Rettungsschirm ausschießt, an dem das gesamte Flugzeug einschließlich der Besatzung weich zur Erde schweben kann. Unser technisches Team, das jetzt die Zusatzqualifikation "Rakententechniker" bekommen hat, baute in der letzten Woche das System sorgfältig wieder ein. Nach einem Checkflug (ohne Probezündung der Rakete) wurde unser Tiefdecker wieder für den allgemeinen Flugbetrieb freigegeben.

Nach dieser kurzen Zwangspause können wir gerade jetzt, bei wunderbar ruhigem Winterwetter, sehr schöne Flüge mit unseren Ultraleichtfliegerm machen. Auch für die Schulung ist dieses Wetter besonders geeignet.

Rettung001Rettung002Rettung003
18.01.2014/lst

Einer der Jahresabschlussflüge ging an Silvester über den Nordschwarzwald nach Winzeln-Schramberg, mit einem Abstecher zu Kaffee und Kuchen nach Rottweil.

1Ski-Kaltenbronn-Hohlohsee-K-Wilh-Turm 1 12Kniebis-Hotel-Alexanderschanze 1 13Nagoldtalsperre 1 14v-Alpirsbach-Richtung-Bodesee-Alpen 1 15Winzeln-14 1 1

01.01.14/mal

 

 

Nachdem das Fliegen wetterbedingt verstärkt im UL Büro stattfindet, hat unsere Kaffeemaschine den enormen Belastungen nicht standhalten können. Sie hat ihren Dienst quittiert! 

Justus Turban hat das Elend der UL Piloten ohne den Muntermacher nicht mit ansehen können und hat sofort eine neue Kaffeemaschine spendiert.
Herzlichen Dank!

Damit alles seine Ordnung hat, hat Heinz Dietrich noch einen Kapselhalter gestiftet.
Auch dafür herzlichen Dank!

Die potentiellen Kaffeespender mögen bitte beachten, dass dieser Kaffeezubereitungsautomat nur mit NESPRESSO Kapseln funktioniert.

NESPRESSO Kaffemaschine

13.12.13/mal 

Frank Brüstle hat am 21.09.2013 die Prüfung zum Führen von schwerkraftgsteuerten UL (Trike) bestanden.
Zur Gratulation kamen auch namhafte Piloten der Trikeszene.

Bruestle1Bruestle2Bruestle3

Herzlichen Glückwunsch und viele schöne Flüge!

23.09.13/mal

 

Am Samstag, den 14. September veranstaltet die Modellflugabteilung ab 17 Uhr ein Grillfest für alle Mitglieder des FSV. Angehörige und Freunde sind natürlich ebenfalls am Modellflugplatz bei Neumalsch willkommen.

Eine Anmeldung ist erwünscht und kann über die Mailadresse auf der Internetseite der Modellflugabteilung (Kontakt => Dr. Seemann) erfolgen.

02.09.2013 / mst

 

 

 

Besuche meiner Mutter sind immer mit längeren (je nach Verkehrslage bis zu 3 Stunden) und langweiligen Autofahrten verbunden. Doch dieses mal wurden diese beiden Aspekte völlig bedeutungslos. 
Der Grund dafür ist ganz einfach: Ich bin mit dem UL geflogen.
Bei meinem Besuch am letzten Wochenende dauerte die Anreise gerade mal etwas mehr als 1 Stunde und das nur, weil wir auch etwas vom Schwarzwald und dem Rheintal sehen wollten.
 
Ehrig 2013 006Ehrig 2013 004Ehrig 2013 005Ehrig 2013 001
 
23.07.2013 / teh
 

Walter Kowatschewitsch hat am 09.07.2013 die Prüfung zum Führen von schwerkraftgsteuerten UL (Trike) bestanden.
Herzlichen Glückwunsch und viele schöne Flüge!

Kowatschewitsch1Kowatschewitsch2Kowatschewitsch3

17.07.13/mal